HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge, Explorer, Safari) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Print
Published Date

ABO


Sonic Seducer im Abo zu beziehen lohnt sich. Die Lieferung erfolgt bequem nach Hause, Ihr spart Geld im Vergleich zum Einzelkauf und je nach Option stehen tolle Prämien zur Wahl.

1. Option Deal:
- 10 Magazine
- freie Prämienwahl für den Werber*
- € 74,99 statt 92,90 bei Einzelkauf

Einer dritte Person tritt als Mittler zwischen dem Abo-Empfänger und dem Verlag ein. Diese darf nicht im selben Haushalt wie der Empfänger wohnen, empfiehlt das Abo und erhält dafür eine Prämie nach Wahl.

*Ausnahme: Teufel-Kopfhörer (nur bei Abschluss eines 2-Jahres-Abos wählbar)

 

2. Option Normal:
- 10 Magazine
- € 74,99 statt 92,90
bei Einzelkauf
3. Option Groß:
- 15 Magazine
- CD / Shirt nach Wahl als Prämie
- € 112,50 statt 139,35 bei
Einzelkauf
4. Option Maxi:
- 20 Magazine
- freie Prämienwahl
- € 149,99 statt 185,80 bei Einzelkauf







Längere Laufzeiten als ein Jahr („Normal“) ermöglichen Prämien bis zu einem bestimmten Wert: Bei eineinhalb Jahren (15 Ausgaben, „Groß“) dem einer CD, bei 20 Ausgaben („Maxi“) ist die Prämienwahl uneingeschränkt.

Diese Sonderprämien stehen aktuell zur Wahl:

 



Teufel ABO AZ 2021 01

Wenn Ihr ein 2-Jahres Sonic Seducer-Abo an einen Freund/in oder Familienmitglied verschenkt, erhaltet Ihr den REAL BLUE Bluetooth Overhead-Kopfhörer inklusive Transportbox im Wert von 170 Euro als Prämie. Es handelt sich um einen ohrumschließenden, geschlossenen HD-Bluetooth-Kopfhörer der Spitzenklasse mit integrierter Freisprecheinrichtung für kabelloses Telefonieren, Skypen oder Sprachsteuerung sowie Bluetooth für Musikstreaming von Deezer, Spotify & Co. – the REAL Testsieger (Stiftung Warentest). 

Die smarte Touch-Steuerung an der Ohrmuschel, der hochkapazitive Lithium-Ionen-Akku mit Laufzeiten bis 30 Stunden und die großen, weichen und belüfteten Ohrpolster sorgen für Komfort, auch bei langen Sessions. Dank des Klappmechanismus kann der Kopfhörer platzsparend aufbewahrt und transportiert werden.

Sonderpreis (2 Jahres-Abo): 149,99 Euro

Bei Fragen meldet Euch bei This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Versengold-Was-Kost-Die-Welt.jpg

Versengold
"Was kost die Welt"
(sign. lim.)
(erscheint am 28. Januar) 

267825997 455391132609461 7452868677357901534 n

 Faun
"Pagan"
(sign. lim.)
(erscheint am 22. April) 

Placebo Never Let Me Go 800x800

 Placebo
"Never Let Me Go"
(CD + exkl. Sticker)
(erscheint am 25. März)

 

meshtouringaboprämie

Mesh
"Touring Skywards - A Tour Movie"
(sign. lim. Mediabook, Blu-ray + 2 CDs)
(erscheint am 28. Januar) 

cd leidenschaft

Lacrimosa
"Leidenschaft"
(sign. lim. Digipak)

kornrequiemabo

Korn
"Requiem"
(CD)
(erscheint am 4. Februar) 

 

wittrübezahlsreise

Witt
"Rübezahls Reise"
(sign. CD)
(erscheint am 25. Februar) 

Haematom Die Liebe Ist Tot Cover 770x770

Hämatom
"Die Liebe ist tot"
(sign. lim. Digipak)

Amorphis Halo aboprämie

Amorphis
"Halo"
(lim. Digipak)
(erscheint am 11. Februar) 

 

Deine Lakaien

Deine Lakaien
"Dual+"
(sign. Mediabook)

emigunterschrift

Emigrate
"The Persistence Of Memory"
(sign. lim. Digipak)

DaveGahan Imposter cover 10x10

Dave Gahan & Soulsavers
"Imposter"
(Digipak + Sticker)

 

70166 feuerschwanz memento mori mediabook 1 1
Feuerschwanz
"Memento Mori"
(sign. 2CD Mediabook)

thdhgs

Cradle Of Filth
"Existence Is Futile"
(lim. Digipak mit Bonus-Tracks & sign. Postkarte)

LI E C 800x800

Letzte Instanz
"Ehrenwort"
(sign. Digipak)

 

5400863053154

Erasure
"The Neon Remixed"
(CD)

 Sneaker Pimps

Sneaker Pimps
"Squaring The Circle"
(CD)

 Pink Turns Blue Tainted

Pink Turns Blue
"Tainted"
(sign. CD)

 

auri ii those we don t speak of
Auri
"II - Those We Don't Speak Of"
(Digipak)
Tanzwut Cover klein

Tanzwut
"Die Tanzwut kehrt zurück"
(sign. lim. 2CD Digipack)
duran
Duran Duran
"Future Past"
(CD) 

 

ODER eine dieser regulären Prämien:

AFI "Bodies"

Agonoize "Revelation Six Six Sick" (sign. lim. 2CD Digipak)

Apocalyptica "Cell-O" (sign. CD oder sign. LP)

Ascetic „Self Initiation“

Auri „Auri“ (lim. Digi)

Bail „Superscar“

Beyond The Black "Horizons" (+ exkl. Sticker + sign. Postkarte)

Ivar Bjornson and Einar Selvik „Hugsja“

Black Egg „Songs Of Death & Deception“

Cabaret Voltaire „Shadow Of Fear“

Anna Calvi „Hunter“

Chvrches „Love Is Dead“

Coppelius „Kammerarchiv“

Corvus Corax "Die Maske des roten Todes" (sign.)

Crematory „Unbroken“ (lim, sign.)

The Crimson Ghosts „Yet Not Human“ (sign.)

Darkthrone "Eternal Hails"

Dead Can Dance „Dionysus“

Editors „Black Gold“ (lim.)

Epica "Omega" (2CD Digibook + sign. Postkarte)

Erik Cohen „III“

Johnny Deathshadow „Bleed With Me“

Dimmu Borgir „Eonian“ (Digipak, lim.)

Dunkelschön „Abraxas“

Editors „Violence“ + sign. XL-Autogrammk.

Eisbrecher "Schicksalsmelodien" (lim. Edition + sign. Postkarte)

Eisregen/Goatfuneral "Bitterböse"

Enemy I „Dysphoria“

Evanescence "The Bitter Truth" (lim. Digipak + sign. Postkarte)

Evanescence „Synthesis Live“ (Blu-ray)

Exit Eden „Rhapsodies In Black“ (lim. CD)

Fairytale „Der Elfen-Thron von Thorsagon“ (lim., sign.)

Faun „XV – Best Of Faun“

Faun „Märchen & Mythen“ (lim., sign.)

Fever Ray „Plunge“

Fiddler’s Green „Heyday“ (lim., sign.)

Fiddler's Green "Acoustic Pub Crawl II - Live In Hamburg" (lim., sign.)

The Fright „Canto V“

Front Line Assembly "Mechanical Soul"

Funker Vogt "Element 115" (sign. lim.)

Lisa Gerrard & Jules Maxwell "Burn"

Godex „The Heart Collector“

Florian Grey „Ritus“

Harpyie "Minnewar" (sign.)

Hämatom "Berlin - Ein akustischer Tanz auf dem Vulkan" (sign. lim. Digipak)

Hämatom „Maskenball“ (sign., lim. Digipak)

Hell Boulevard "Not Sorry" (sign. Digipack)

Highersense „Halfway Between“

Hurts „Desire“

Hurts "Faith"

Illuminate „Ein ganzes Leben“

In Extremo "Kompass zur Sonne" (sign. lim. Deluxe Edition)

Interpol „Marauder“

Kaunan „Forn“

Korn „The Nothing“

Die Krupps "Songs From The Dark Side Of Heaven"

Lacrimas Profundere „Bleeding The Stars“ (lim. Digipak, sign.)

Lacuna Coil „Black Anima“ (inkl. sign. Postkarte)

Lacuna Coil "Live From The Apocalypse"

Laibach „Also sprach Zarathustra“

Mark Lanegan Band „Somebody’s Knocking“

Leaves’ Eyes „Sign Of The Dragonhead“ (sign.)

Leaves’ Eyes „The Last Viking“ (sign. DCD Digipak)

Lovex „Dust Into Diamonds“

Marilyn Manson „Heaven Upside Down“

Marilyn Manson „We Are Chaos“

Mila Mar "Harar" (lim., sign.)

Mister Misery „Unalive“ (sign.)

Moby "Reprise"

Mortiis „The Great Deceiver“ (sign.)

My Dying Bride „The Ghost Of Orion“

Northern Lite "Ja"

O „When Plants Turn Into Stones“

The Other „Casket Case“

The Other „The Devils You Know“

The Other "Haunted" (sign. lim. Digipak)

Paradise Lost "Obisidian" (lim. Digipack)

Geneviéve Pasquier „The Louche Effect“

Porn „The Ogre Inside“

The Prodigy „No Tourists“ (lim.)

Reptil „Throne Of Collapse“

Roterfeld „Hamlet At Sunset“

Schandmaul „Artus“ (sign., lim. Doppel-CD)

Sinestar „A Million Like Us“

Sinestar „Evolve“ (lim. 2CD)

SnakeSkin „Medusa’s Spell“ (sign., lim. Digipak)

Sólstafir „Endless Twilight Of Codependent Love“

Soon „Better Days“

Sündenrausch „Schwarz wie Ebenholz“

Terminal Sound System „Dust Songs“

Then Comes Silence „Machine“ (lim.)

Time And Space Society „Wheel Of Fortune“

Uhlenflug „Dulcis Amor“

Vadot „Von Luft und Likes“

Versengold „Nordlicht“ (lim., sign.)

Wardruna „Kvitravn“ (Digipak)

White Lies „Five“ (sign.)

Wisborg "Into The Void" (+ sign. Autogrammkarte)

Within Temptation „Resist“ (lim.)

Rob Zombie "The Lunar Injection Kool Aid Eclipse Conspiracy"



>> ZUM BESTELLFORMULAR 

 
 
Monday the 17th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©