HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge & Explorer) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Safari, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Print
Created on Friday, 10 January 2020 Published Date

Mera Luna Flyer final homepage

M‘era Luna 2020: Das komplette Line-up mit The Sisters Of Mercy und VNV Nation Classical im Überblick

Das M‘era Luna Festival hat das Line-up für die diesjährige Ausgabe vervollständigt. Wie immer strotzt es vor Highlights.


So werden die Gothic Rock-Vorreiter The Sisters Of Mercy ein großes Headlinerkonzert spielen. ASP wiederum setzen ihren Triumphzug aus dem Jahr 2019 mit einer ASP vs. The Little Big Man-Show fort. Danzig komplettieren die Headlinerriege mit düsterem Hardrock.

Dazu gesellen sich die EBM-Pioniere Nitzer Ebb und die Folk-Rocker Schandmaul. Lord Of The Lost werden auf dem Festival eine ganz besondere Ensemble-Show spielen. Dark Pop-Fans kommen bei Blutengel auf ihre Kosten

Ronan Harris lädt zu einem emotionalen VNV Nation Classical-Konzert. Fans experimenteller Electro-Klänge kommen bei Covenant auf ihre Kosten. Mit The Mission gibt sich eine Institution des Goth Rock die Ehre auf dem M‘era Luna.

Weitere Bands des Line-ups sind The Crüxshadows, Front Line Assembly, Haujobb, Tyske Ludder, Soman, Qntal, Schattenmann, Chrom,Ambassador21,Aeverium, Hell Boulevard, Rave The Reqviem, Oul und Adam Is A Girl. Mittelalterlich wird es bei Feuerschwanz freuen. Für härtere Klänge sorgen hingegen Megaherz und Ost+Front. Unzucht, Nachtmahr, Rotersand, Coma Alliance, Faderhead, Diorama, The Cassandra Complex, Solitary Experiments, Noisuf-X, The Beauty Of Gemina, Holygram und Then Comes Silence machen das Line-up komplett.

Dieses Jahr findet das Festival am 08. und 09. August in Hildesheim statt. Auf unserem YouTube-Kanal findet Ihr außerdem spannenden Interviews aus dem vergangenen Jahr mit Sharon den Adel von Within Temptation, Ronan Harris von VNV Nation, Oomph!, Subway To Sally, Suicide Commando, Versengold, Centhron, Zeromancer, Joachim Witt, Die Krupps, Stahlmann, Corvus Corax, Heldmaschine, Empathy Test, Markus Heitz, Absentia Veil und La Esmeralda. Weiterhin könnt Ihr mit unseren Impressionen von Freitag, Samstag und Sonntag sowie unseren Fotogalerien von Freitag, Samstag und Sonntag einen umfassenden Eindruck vom Festival bekommen. Einen ausführlichen Festivalbericht gibt es in unserer Ausgabe 10-2019, die Ihr jetzt BESTELLEN könnt.

 Sonic Seducer 12-2019 + Lindemann-Titelstory + The Divine Art Kalender 2020 + im Mag: Rammstein, Depeche Mode, Lacuna Coil, ASP, Mono Inc., Marilyn Manson, Apocalyptica u.v.m.

 

 

Unsere aktuelle Doppelausgabe 12-2019 / 01-2020 + The Divine Art Kalender 2020, inkl. Lindemann-Titelstory, Rammstein, Depeche Mode, Lacuna Coil, ASP, Mono Inc., Marilyn Manson, Apocalyptica u.v.m., mit insgesamt über 230 Minuten Spielzeit auf der CD-Beilage


www.meraluna.de

QualityJoomlaTemplates.com
Sunday the 9th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©