Print
Created on Wednesday, 04 December 2019

then comes silence plattenvertrag homepage

Labelwechsel und neues Album: Then Comes Silence kündigen „Machine“ an

Then Comes Silence kündigen ihre neue Platte „Machine“ für 2020 an. Es wird ihr erstes Album, welches via Oblivion/SPV erscheint.


Eine erste Single aus dem neuen Langspieler werden die Goth-Rocker am 10. Januar veröffentlichen. Sie trägt den Titel „We Lose The Night“. Neben der Ankündigung neuer Musik stellt die Band zwei neue Mitglieder vor. Als Gitarristen sind ab sofort ex-A Projection-Mitglied Mattias Ruejas Jonson und Hugo Zombie dabei. Zombie war in der Vergangenheit unter anderem mit Fields Of The Nephilim auf Tour.

Bassist und Sänger Alex Svenson zeigt sich erfreut über die aktuelle Situation von Then Comes Silence: „Als Band braucht man Partner, die fest an einen glauben. Nachdem Oblivion-Produktmanager Gero Herrde uns bei einem Auftritt auf dem New Waves Day im Mai 2019 besucht hatte, wussten wir, dass wir bei ihm und seinem Label in besten Händen sein werden.“

„Machine“ erscheint am 13. März 2020. Außerdem spielt die Band kommendes Jahr beim M‘era Luna Festival.

Tourdaten:
08.-09.08. Hildesheim, M‘era Luna Festival

Sonic Seducer 12-2019 + Lindemann-Titelstory + The Divine Art Kalender 2020 + im Mag: Rammstein, Depeche Mode, Lacuna Coil, ASP, Mono Inc., Marilyn Manson, Apocalyptica u.v.m.

 

 

 

Sonic Seducer 12-2019 + Lindemann-Titelstory + The Divine Art Kalender 2020 + im Mag: Rammstein, Depeche Mode, Lacuna Coil, ASP, Mono Inc., Marilyn Manson, Apocalyptica u.v.m.


www.thencomessilence.eu

QualityJoomlaTemplates.com
Monday the 9th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©