Print
Created on Friday, 29 November 2019

avatarium einfluesse news

Zwischen Cello und E-Gitarre: Avatarium sprechen über ihre Einflüsse

In einem neuen Albumtrailer erzählt Avatarium-Gitarrist Marcus Jidell von seinen musikalischen Vorbildern. Dabei offenbart er seinen vielseitigen Musikgeschmack.


Seine musikalische Karriere begann Jidell nämlich abseits der Rockmusik. Als Kind spielte er viel auf dem Cello seines Vaters, wodurch er in Kontakt mit klassischer Musik kam. Doch seine Liebe zur E-Gitarre wurde schnell größer, insbesondere durch Jimi Hendrix. Zudem gibt Jidell in dem Trailer eine Anekdote über ein Treffen mit dem R&B-Sänger Curtis Knight zum Besten.



Das aktuelle Album „The Fire I Long For“ könnt Ihr jetzt BESTELLEN.

Sonic Seducer 12-2019 + Lindemann-Titelstory + The Divine Art Kalender 2020 + im Mag: Rammstein, Depeche Mode, Lacuna Coil, ASP, Mono Inc., Marilyn Manson, Apocalyptica u.v.m.

 

 

 

In unserer aktuellen Ausgabe Sonic Seducer 12-2019 spricht Marcus Jidell über die Entstehung von "The Fire I Long For". Außerdem gibt er intime Einblicke in sein Familienleben.


www.avatariumofficial.com

QualityJoomlaTemplates.com
Monday the 9th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©