Print
Created on Tuesday, 12 November 2019

FM Einheit by Lukas Stucki

Den Hass verarbeiten: Ex-Einstürzende Neubauten- und -KMFDM-Musiker veranstalten Konzertabend

Unter dem Motto „Henker und Jäger – Über den Hass als kollektive Besessenheit“ veranstalten der ehemalige Einstürzende Neubauten-Schlagzeuger FM Einheit und Ex-KMFDM-Sänger En Esch gemeinsam mit zwei prominenten Musikerinnen einen besonderen Konzertabend.


Unterstützung bekommen sie von der Punk-Legende Mona Mur sowie der Sängerin und Echo-Klassik-Preisträgerin Simone Kermes. Gemeinsam haben sie einen Liederzyklus geschrieben, mit sie den immer stärker werdenden Hass in der Gesellschaft musikalisch verarbeiten: „Wir lösen die Spannung nicht auf, überwinden den Hass nicht, sondern entreißen ihn der Introspektion, indem wir ihn musikalisch verdoppeln und auf diese Weise zur Explosion bringen. Bis jeder den Spiegel verhängen, die Echokammer schließen will.“

Die Uraufführung von „Henker und Jäger“ findet am 04. Dezember im Muffatwerk in München statt.


www.muffatwerk.de

Foto: Lukas Stucki

QualityJoomlaTemplates.com
Tuesday the 10th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©