Print
Created on Thursday, 23 June 2016
assemblage 23

Assemblage 23: Erste Details zum neuen Album „Endure“ veröffentlicht

Angekündigt war es schon länger, zuletzt wurde das  Releasedatum des Nachfolgealbums zu „Bruise“ (2012) auf den 28. August 2016 festgelegt und nun nochmals auf den 09. September verschoben. Man darf davon ausgehen , dass dies der definitive Termin ist. Tom Shear, Mastermind hinter Assemblage 23, verriet auch den Namen des Artwork-Künstlers: Samuel Pfannkuche, der auch schon für die beiden Surveillance-Veröffentlichungen verantwortlich war.

Das achte Studioalbum des Seattlers erscheint als reguläre CD, Vinyl und als Deluxe-Doppel-CD mit Remix-Bonus-Disc.

Tracklist
CD 1:

01. Endure
02. Afterglow
03. Bravery
04. Salt The Earth
05. Static
06. Call The Dawn
07. Butterfly Effect
08. Barren
09. Grid
10. DecemberAssemblage-23-endure

CD 2 (Bonus-Disc)
01. Afterglow (The Rain Within Mix)
02. Bravery (Interface Rmx)
03. December (Neuroticfish Rmx)
04. Ignorance
05. Salt The Earth (Angeltheory Rmx)
06. December (Stereospread Rmx)
07. Bravery (Solitary Experiments Rmx)
08. Goliath


www.assemblage23.com
QualityJoomlaTemplates.com
Tuesday the 12th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©