CD-Tipps

Witt Refugium

Joachim Witt „Refugium“

(Meadow Lake Music/Rough Trade)
Zu Leipzig anno 2018 aufgezeichnet - und von dem offenbar dauerhaft genial agierenden Conrad Oleak arrangiert - offeriert Joachim Witt eine Auswahl an Songs, die vermutlich nur darauf gewartet haben, einmal im sinfonischen Gewand interpretiert zu werden. Da finden Extrakte aus dem aktuellen „Rübezahl“-Fundus ebenso Platz

Weiterlesen...

Blutengel Ungott

Blutengel „Un:Gott“

(Out Of Line/Rough Trade)
Einem Chris Pohl gehen die Ideen auch nach rund 20 Jahren nicht aus. Auf „Un:Gott” gelingt es der Berliner Szeneikone einmal mehr, sich selbst und Blutengel mit frischen Akzenten zu präsentieren, so dass die Fans der Dark-Pop-Formation gebührend aus dem Häuschen sein dürften. Und das auch zu Recht, denn wenngleich die

Weiterlesen...

Front Line Assembly Cover Wake Up

Front Line Assembly „Wake Up The Coma“

(Metropolis)
Wenn man die AirMech/WarMech-Gamesoundtracks außer Acht lässt sowie die genreüblichen Remixalben, erkennt man, dass die kanadischen Electro-Urgesteine tatsächlich seit fünfeinhalb Jahren kein reguläres Studioalbum veröffentlicht haben. Meiner Treu, so lang liegt „Echogenetic“ zurück! So ward es also Zeit für den Nachfolger,

Weiterlesen...

Within Temptation ResistCover

Within Temptation „Resist“

(Vertigo/Universal)
Sie sind zurück - und wie! Vier Jahre nach ihrer Wuchtplatte „Hydra“ ist es an der Zeit, ein neues Kapitel in der Historie dieser Erfolgscombo aufzuschlagen: Eingeleitet wird jenes durch ein vielschichtiges, unfassbar komplexes Innovativwerk, das Within Temptation auf ein weiteres Level ihrer eindrucksvollen Vita katapultieren wird.

Weiterlesen...

The Twilight Sad

The Twilight Sad „It Won’t Be Like This All The Time“

(Rock Action/PIAS)
Neu bei Mogwais Rock Action-Label unter Vertrag, gehen die Schotten The Twilight Sad ihren Weg zwischen Post-Punk, Krautrock, Wave und Indie Rock unbeirrt weiter. Mit „It Won’t Be Like This All The Time“ präsentieren sie ein feines Album, das etwas rauer klingt als der Vorgänger „Nobody Wants To Be Here & Nobody Wants To Leave“ und den

Weiterlesen...

Oomph Ritual

Oomph! „Ritual“

(Napalm Records/Universal)
„Tausend Mann und ein Befehl“? Schon der Opener des 13. Oomph!-Werkes zeigt, dass das Trio weiterhin gern mit Anspielungen arbeitet. Hier wird das durch Freddy Quinn populär gewordene „Hundert Mann und ein Befehl“ zur lautstarken Absage an den Krieg, die wesentlich aggressiver ausfällt als alles, was zuletzt von der Band zu hören war.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. Lost In Grey „The Waste Land“
  2. 04.01.19: Vera Sola „Shades“
  3. 21.12.18: Nightwish „End Of An Era“
  4. Emigrate „A Million Degrees“
  5. Bauhaus „The Bela Session“ (Vinyl)
  6. Coma Alliance “Weapon Of Choice”
  7. Holygram „Modern Cults“
  8. The Prodigy „No Tourists“
  9. Oberon „Aeon Chaser“
  10. Whispering Sons „Image“
  11. 12.10.18: VNV Nation „Noire“
  12. Eisbrecher "Ewiges Eis"
  13. Funker Vogt „Wastelands“
  14. 21.09.18: And Then She Came „Kaosystematiq“
  15. Beyond The Black „Heart Of The Hurricane“
  16. 07.09.18: Anna Calvi „Hunter”
  17. 24.08.18: Interpol „Marauder“
  18. 17.08.18: Saltatio Mortis „Brot und Spiele“
  19. 10.08.18: Phillip Boa And The Voodooclub „Earthly Powers“
  20. 03.08.18: Lord Of The Lost „Thornstar“
  21. Mono Inc. „Welcome To Hell”
  22. Epica „Epica vs. Attack On Titan“
  23. 13.07.18: Northern Lite „Back To The Roots“
  24. 06.07.18: Atrocity „Okkult II“
  25. 29.06.2018; The Night Flight Orchestra „Sometimes The World Ain’t Enough“
  26. 22.06.18: Front Line Assembly „WarMech“
  27. 15.06.18: Johnny Marr „Call The Comet“
  28. 08.06.18: Get Well Soon „The Horror“
  29. 01.06.18: Laura Carbone „Empty Sea“
  30. 25.05.18: The Mystery Of The Bulgarian Voices feat. Lisa Gerrard „BooCheeMish“
  31. 18.05.18: Florian Grey „Ritus”
  32. 11.05.18: Loreena McKennitt „Lost Souls“
  33. 04.05.18: Dimmu Borgir „Eonian“
  34. 27.04.18: Blutengel „Live im Wasserschloss Klaffenbach“
  35. 20.04.18: Schwarzblut „Idisi“
  36. 29.03.2018: Omnia „Reflexions“
  37. 23.03.18: Auri „Auri”
  38. 16.03.18: Actors „It Will Come To You“
  39. 09.03.18: Editors „Violence“
  40. 23.02.18: Darkness On Demand „Post Stone Age Technology“
  41. 16.02.18: Cardinal Noire „Deluge“
  42. 09.02.18: IAMX „Alive In New Light“
  43. 02.02.18: The Soft Moon "Criminal"
  44. Kirlian Camera „Hologram Moon“
  45. Leaves’ Eyes „Sign Of The Dragonhead“
  46. 15.12.2017: Atrocity "Masters Of Darkness" (EP)
  47. 08.12.2017: Hackedepicciotto „Menetekel“
  48. 24.11.2017: Mono Inc. „Symphonies Of Pain”
  49. 17.11.2017: Bianca Stücker „The Glass Coffin“
  50. 10.11.2017: Evanescence "Synthesis"
Thursday the 22nd.
2017 Sonic Seducer Magazin

©