Drucken
Erstellt am Dienstag, 02. September 2014
dark horses 2014

Dark Horses: Neues Album „Hail Lucid State“, Videoclip, Tournee

Nach ihrem erfolgreichen und von der Presse gelobten Debütalbum „Black Music“ aus dem Jahr 2012 sind Dark Horses aus Brighton zurück. Und zwar mit einer neuen LP, die den Titel „Hail Lucid State“ trägt, seit vergangenem Freitag zu haben ist und wie schon der Vorgänger von Richard Fearless produziert wurde, der vor allem von Death In Vegas bekannt ist.
Erste Kritiken in der Presse waren durchweg positiv und auch die zahlreichen Liveauftritte, die die sieben Musiker im vergangenen Jahr unter anderem mit Kasabian oder Black Rebel Motor Cycle Club absolvierten, bescherten ihnen viele neue Fans, mehrheitlich aus dem Einzugsgebiet von Siouxsie And The Banshees oder The Sisters Of Mercy.



Als Ausblick auf das neue Album veröffentlichten sie dieses Jahr bereits zwei Singles, „Saturn Returns“ und „Live On Hunger“, zu der es ein offizielles Video gibt (siehe oben). Wie es sich für eine echte Rockband gehört, gehen die Dark Horses im September mit ihrer Platte auf Tour durch Großbritannien, Deutschland und die Schweiz, um die ganze Energie der neuen Stücke freizusetzen. Schon jetzt lässt das Septett auf seiner Facebookseite verlauten, dass es nicht abwarten kann, die zwölf neuen Songs live zu performen.

Die Termine:
19.09. Düsseldorf, Zakk
20.09. Hamburg, Reeperbahnfestival
22.09. Stuttgart, Kellerclub
23.09. München, Atomic Café


www.darkhorsesmusic.com

QualityJoomlaTemplates.com
Monday the 16th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©