HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge & Explorer) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Safari, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Drucken
Erstellt am Freitag, 07. Februar 2020
Spotifyshoegaze

Alcest, My Bloody Valentine, The Jesus And Mary Chain und mehr: Die Playlist zum aktuellen Genre-Guide Shoegaze auf Spotify

Seit Kurzem könnt Ihr Sonic Seducer auch auf Spotify folgen. Dort erwarten Euch neben brandaktuellen Neuvorstellungen auch jede Menge Hits aus den vergangenen Jahrzehnten, sowie die Playlisten zu unseren Genre-Guides. Dieses Mal stellen wir Euch unsere Shoegaze-Playlist vor.

Von Kritikern oft belächelt, von Fans gefeiert: Shoegaze gehört zu den schillerndsten Genres des Indie-Rock. Feedback-Lärmorgien, blickdichte Texturen, psychedelische Gitarren-Freakouts, verträumte bis weggetretene Vocal-Spuren – so die wichtigsten Merkmale der Stilrichtung, die ihren Namen der Eigenart der Musiker verdankt, auf der Bühne scheinbar geistesabwesend gen Boden zu schauen. Der Blick nach unten galt allerdings den Effektpedalen, derer sich Shoegaze-Bands ausgiebigst bedienten, um ihren Instrumenten einen möglichst bewusstseinserweiternden und zuweilen ohrenbetäubenden Klang zu entlocken.

Shoegaze Playlist:
1. My Bloody Valentine „You Made Me Realise“
2. The Jesus And Mary Chain „Just Like Honey“
3. Ride „Leave Them All Behind“
4. Slowdive „When The Sun Hits“
5. Chapterhouse „Pearl“
6. Pale Saints „Sight Of You“
7. Adorable „Homeboy“
8. Galaxie 500 „Strange“
9. The Radio Dept. „Why Won’t You Talk About It?“
10. A Place To Bury Strangers „Onwards To The Wall“
11. Alcest „Shelter“
12. Godflesh „Don’t Bring Me Flowers“

sonicseducer2002

Sonic Seducer 02-2020 mit Apocalyptica Titelstory + 5 Seiten zu Rammstein und Lindemann + Gothic Taschenkalender und 16-Track-CD – 336 Seiten
Lest den gesamten Genre-Guide Shoegaze in unserer aktuellen Ausgabe 02-2020
QualityJoomlaTemplates.com
Friday the 21st.
2017 Sonic Seducer Magazin

©