Drucken
Erstellt am Mittwoch, 20. Februar 2019
Amphi Titel

Line-Up komplett: Das Amphi Festival veröffentlicht die letzten Band-Zugänge

Das 15. Amphi Festival findet vom 20.-21. Juli am Kölner Tanzbrunnen statt und komplettiert mit den letzten vier Band-Zugängen White Lies, Coma Alliance, Ash Code und Seelennacht das Line-Up. Ein ausgiebiges Rahmenprogramm wird es auch in diesem Jahr wieder geben.
Das siebte Mal findet am Tag vor dem Festival, am 19. Juli, das Event „Call The Ship To Port“ statt, bei dem eine limitierte Besucherschaft in den Genuss kommt, die Bands Mesh, Solar Fake und Diorama auf der MS RheinEnergie live zu sehen – schlagt bei Interesse also lieber schnell bei den Tickets zu, denn das normale Festivalticket berechtigt nicht den Eintritt zu dieser Veranstaltung.
Auch Pre- und Warm-Up Parties wurden bereits angekündigt.

Samstag:
Agent Side Grinder, Ash Code, Blutengel, Chrom, Dive, Erdling, Haujobb, Hearts Of Black Science, Henric De La Cour, Hocico, L'Ame Immortelle, Logic & Olivia, Lord Of The Lost, Massive Ego, Nitzer Ebb, Pink Turns Blue, Samsas Traum, Seelennacht, Solitary Experiments, The Cassandra Complex, Unzucht

Sonntag:
Coma Alliance, Cryo, Das Ich, Faderhead, Feuerschwanz, FïX8:SëD8, Hell Boulevard, Holygram, In Extremo, Jäger 90, Janus, Nachtmahr, Ost+Front, Project Pitchfork, Rabia Sorda, Schattenmann, Seadrake, Spark!, The Beauty Of Gemina, Welle: Erdball, White Lies

Um Euch schon jetzt auf das diesjährige Festival einzustimmen, könnt Ihr Euch unsere Impressionen aus dem letzten Jahr anschauen:






www.amphi-festival.de
QualityJoomlaTemplates.com
Thursday the 19th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©