HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge, Explorer, Safari) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Drucken
Erstellt am Donnerstag, 13. September 2018 Veröffentlichungsdatum
Peter Murphy David J

Endlich als offizielle Vinyl-Version: Bauhaus veröffentlichen „Bela Lugosi’s Dead“ in Originallänge

Am 23. November und somit genau 40 Jahre nach der ursprünglichen Veröffentlichung erscheint die erste offizielle Vinyl-Version des Bauhaus-Klassikers „Bela Lugosi’s Dead“ im neunminütigen Original via Stone Throw. Es ist das erste Release des ausladenden Originals auf Platte seit über 30 Jahren. Der Song ist Teil der Sammlung „The Bela Session“, die neben dem Titeltrack nach vier weitere Stücke enthält, wovon drei unveröffentlicht sind. Sie wurden alle von Mandy Parnell in den Black Saloon Studios (Björk, Brian Eno, Aphex Twin) neu gemastert. Neben der Vinyl-Version gibt es auch eine digitale Veröffentlichung. Bauhaus hatten ihre Debütsingle „Bela Lugosi’s Dead“ sechs Wochen nach ihrer Gründung eingespielt und am 26. Januar 1979 über das Label Small Wonder veröffentlicht. Anschließend wurden die Briten von 4AD unter Vertrag genommen und schrieben Gothic-Geschichte.

The Bela Session-Tracklisting:

01. Bela Lugosi’s Dead
02. Some Faces (previously unreleased)
03. Bite My Hip (previously unreleased yet later reworked, re-recorded, and released as „Lagartija Nick“ in 1983)
04. Harry (later released as a B-side in 1982)
05. Boys (Original, previously unreleased, later re-recorded and released as the B-side of „Bela Lugosi’s Dead“)
Bauhaus Cover
  • Mildreda unterschreiben Plattenvertrag bei Dependent

    Mildreda unterschreiben Plattenvertrag bei Dependent Die Electro-Combo Mildreda hat bei Dependent gesignt. Das Projekt um Mastermind Jan Dewulf hat außerdem einen Teaser veröffentlicht, um einen Vorgeschmack auf das kommende...

  • Nick Cave & Warren Ellis: Neues Album "Carnage"

    Nick Cave & Warren Ellis: Neues Album "Carnage" Nick Cave und sein Bad Seeds-Kollege Warren Ellis haben in der Pandemie zu zweit ein gemeinsames Album aufgenommen. "Carnage" erschien bereits digital und...

  • Die Spotify-Playlist der Woche: Neue Deutsche Härte

    Die Spotify-Playlist der Woche: Neue Deutsche Härte 10 Stunden kantige Riffs, grollende Vocals und treibende Rhythmen von Rammstein, Eisbrecher, Schlagwerk, Heldmaschine, Oomph!, Megaherz, Ost + Front, WITT, Richthofen, Maschinist,...

  • Mister Misery: Horror-Metaller melden sich mit "Devil In Me" Videosingle zurück

      Mister Misery: Horror-Metaller melden sich mit "Devil In Me" Videosingle zurück Bereits im Dezember erschien "Ballad Of The Headless Horseman" - nun haben Mister Misery eine weitere Single aus ihrem kommenden Album "A Brighter Side Of Death"...

  • Janosch Moldau: Single-Sammlung "Rewind" veröffentlicht

    Janosch Moldau: Single-Sammlung "Rewind" veröffentlicht Nach 15 Jahren zieht Janosch Moldau Bilanz und veröffentlicht seine erste, von 2005-2020 reichende Single-Sammlung "Rewind". Gänzlich neu gemastert erscheinen insgesamt 19 Tracks aus seiner...

  • Blutengel covern Alphaville: Neues Musikvideo zu "Forever Young"

      Blutengel covern Alphaville: Neues Musikvideo zu "Forever Young" Neues von Chris Pohl! Blutengel haben "Forever Young" von ihrem kommenden Cover-Album "Fountain Of Destiny" veröffentlicht und dem...

  • Hämatom: Neues Akustik-Album "Berlin" angekündigt

    Hämatom: Neues Akustik-Album "Berlin" angekündigt Die Neue Deutsche Härte-Combo Hämatom hat ein neues Akustik-Album angekündigt. "Berlin" erscheint im April und ist eine Hommage an die Zwanzigerjahre.

  • Eisbrecher: neues Musikvideo zu "Im Guten im Bösen"

    Eisbrecher: neues Musikvideo zu "Im Guten im Bösen" Heute ist nicht nur unsere neue Ausgabe 03/2021 mit Eisbrecher-Titel erschienen, sondern auch die neue Single "Im Guten im Bösen" der Neue Deutsche Härte-Combo. Dem Track hat die Band ein...

  • Aktuelle Ausgabe

    Sonic Seducer 03-2021 Eisbrecher + exklusiver Remix auf CD + Moonspell + Evanescence + Front 242 + Blackmore’s Night + Rammstein + Deine Lakaien + Empyrium + Agonoize Mit ihrem Ende des vergangenen Jahres erschienenen Coveralbum...

  • Eisbrecher: Jetzt gewinnen: Alex Wesselsky zur neuen Chronik

    Eisbrecher: Jetzt gewinnen: Alex Wesselsky zur neuen Chronik Alex Wesselsky hat fleißig Autogrammkarten für Euch unterschrieben, die Ihr Euch mit der neuen, überarbeiteten Eisbrecher-Chronik sichern könnt! Außerdem könnt Ihr...

QualityJoomlaTemplates.com
Tuesday the 2nd.
2017 Sonic Seducer Magazin

©