Drucken
Erstellt am Donnerstag, 23. August 2018
Interpol If You Really Love Nothing

„If You Really Love Nothing“: Interpol veröffentlichen neues Video mit hochkarätiger Besetzung

Das lange Warten auf das neue Interpol-Album hat bald ein Ende, denn schon morgen veröffentlicht das New Yorker Trio „Marauder“, ihr sechstes Werk. Um die Vorfreude nochmals anzufachen, releasen sie kurz vorher ihre Single „If You Really Love Nothing“. Für das Video zu diesem Track haben sich Interpol bekannte Gesichter ans Set geholt: Kristen Stewart und Finn Wittrock.

Wir wünschen Euch viel Vergnügen bei „If You Really Love Nothing“:



In der Titelstory unserer aktuellen Ausgabe 09-2018 sprechen Interpol über die Hintergründe ihres neuen Werks und erklären, was dieses mit Richard Nixon zu tun hat und weshalb es im Studio deutlich spontaner zuging als gewöhnlich. In unserem Soundcheck, in dem Interpol den zweiten Platz erreichten, haben zehn Sonic Seducer-Redakteure „Marauder“ ganz genau unter die Lupe genommen und ihre persönlichen Eindrücke geschildert.

titel_interpol_abbildung+cd
Sonic Seducer 09-2018 mit 17 neuen Tracks auf CD
ausgabe-09_2018_facebook_lotl LIMITED EDITION Sonic Seducer 09-2018 mit GRATIS XXL-POSTER von Lord Of The Lost (249 Exemplare) ausgabe-09_2018_facebook_btb LIMITED EDITION Sonic Seducer 09-2018 mit GRATIS XXL-POSTER und signierter Postkarte von Beyond The Black (249 Exemplare)



www.interpolnyc.com