Drucken
mikuskovics baum-2014

Mikuskovics Baum: Zauber einer Vollmondnacht

Auf 40 Seiten unserer aktuellen März-Ausgabe bietet das Mittelalter-Special von Sonic Seducer informative und unterhaltsame Neuigkeiten. Reisen im Mittelalter, die Entwicklung vom Tauschhandel zum modernen Bankenwesen und natürlich jede Menge Musik stehen im Mittelpunkt unseres beliebten Mittelalter-Specials. Neben Szene-Größen wie Subway To Sally, Schandmaul, Loreena McKennitt und Letzte Instanz werden interessante, vielen bisher noch unbekannte Musiker vorgestellt.

Zeitgemäße Interpretationen alteuropäischer Überlieferungen, Tänze und Folklore liefern beispielsweise Mikuskovics Baum, die im Interview über ihr Album „Mondnacht“ sprechen. Inhaltlich geht es dabei „auch um das Thema Nacht, die dunklen Teile unseres Wissens und die Schöpfung in Verbindung mit dem Jahreszyklus“, erzählt Bernhard Mikuskovics, Namensgeber der Band. Zusammen mit dem Weltmusikensemble NAM spielen Mikuskovics Baum am 27. März 2014 ein Konzert in der Sargfabrik in Wien.

Die März-Ausgabe von Sonic Seducer inkl. Mittelalter-Special und 2 CDs mit insgesamt 32, teilweise exklusiven Songs, ist ab heute im Handel und natürlich in unserem Onlineshop erhältlich.


www.mikuskovicsbaum.com