CD-Rezension / Review / Kritik

Drucken
various artists gothic spirits ebm edition 5

Various Artists
„Gothic Spirits EBM Edition 5“
(Golden Core/ZYX)
Nachdem sich die Reihe zuletzt in die Gefilde der romantisch angehauchten Szeneecke begab, erscheint nun der fünfte Sampler aus dem Hause Golden Core mit dem Oberthema EBM und seinen vielen verschiedenen und gleichsam schönen Gesichtern. Zwei CDs randvoll mit dem Besten vom Besten aus den Sparten Electro und EBM warten darauf, genossen zu werden. Bitte schon mal die Getränke kaltstellen und die Luftballons aufpusten, denn hier kommt die ultimative schwarze Party-Compilation! So sind unter anderem Die Krupps mit „Risikofaktor“, Front Line Assembly und „Exhale“ und Implant mit „C.c.c.p.c.c.t.v.“ vertreten. Wen es eher in Richtung Oldschool treibt, der ist mit Pouppée Fabrikks „Bring Back The Ways Of Old“ und dem Leather Strip-Remix von Lights Of Euphorias „Subjection“ richtig gut bedient. Für alle, die ein Faible für Karacho und Schmackes haben, könnten „Quake“ von KMFDM, Spetsnaz mit „Mine“ oder „Burn It Down“ im Blitzmaschine-Remix aus dem Hause Hardwire etwas sein. Aber natürlich geht es auch ein bisschen unböser, wie Covenant mit „Thy Kingdom Come“ und Lakobeil mit ihrem Ohrwurm „Bang! Bang!“ unter Beweis stellen. Die nächste Fete ist hiermit ganz offiziell gerettet.
Maria Madaffari

Rezension aus Sonic Seducer 12/2013.


Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Monday the 20th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©