CD-Rezension / Review / Kritik

Drucken
oldschool union perjantai
Oldschool Union
„Perjantai”
(EK Product)
Wer sich jetzt schon einmal körperlich für die kommende Festivalsaison, im Besonderen für das Familientreffen, stählen möchte, dem sei zum Einrummeln und EBM-Workouten die neue Platte von Oldschool Union empfohlen! Seppo und Janne knallen dem Hörer 17 Tracks in bester Oldschool-Manier um die Ohren, auf Finnisch, versteht sich. Und diese haben es in sich: hämmernde Basslines, treibende Beats und der teilweise recht martialisch wirkende Gesang samt typischer „A-Au!“- und „Uh!“-Shouts veranlassen die Muskeln umgehend zur Tanzarbeit. Bands wie Nitzer Ebb und DAF standen hier zweifelsohne Pate, doch die Finnen machen aus diesen Einflüssen durchaus ihr eigenes Ding - typisch skandinavisch eben! Dass vermutlich die meisten Hörer hierzulande die Lyrics nicht verstehen werden, ist völlig nebensächlich, denn „Perjantai“ überzeugt einfach durch die volle akustische Dröhnung. Ein klarer Fall von Arbeit / Lohn – denn letzteren werden die beiden Finnen auf jeden Fall von den Fans für ihre neue Platte einheimsen!
Catrin Nordwig

Rezension aus Sonic Seducer, Ausgabe 04/2016.

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Monday the 20th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©