CD-Rezension / Review / Kritik

Drucken
Blutengel Complete Single CD Cover

Blutengel „Complete“ (Single)

(Out Of Line/SPV)
Chris Pohl beschert uns mit „Complete“ eine starke Single, die Appetit auf das im Februar kommende Blutengel-Album „Leitbild“ macht. Mit einer überzeugenden Melodie und nachdenklichen Texten betonen Blutengel mit dieser Single ihre melancholische Seite, die auch ohne großen Floorbombast im Ohr bleibt. Die Angst vor dem Verlust geliebter Menschen breitet Chris im Titeltrack in ehrlicher Weise vor dem Hörer aus und nimmt ihn mit in das düstere Pop-Universum der Erfolgsformation. Mit den Tracks „Nowhere“ und „Dusk“ befinden sich obendrein zwei exklusive Non-Album-Songs auf der Single, die den Titelsong auch in einer Remixversion aus der Feder von Massive Ego beherbergt. Besonders das sensible Instrumentalstück „Dusk“ lässt erahnen, dass der Berliner Pohl durchaus auch anders könnte als viele seiner Kritiker behaupten, denn an musikalischem Verstand und Fingerspitzengefühl mangelt es der Szene-Ikone nicht. Der Winter dürfte für die Fans gerettet sein!
Medusa

Rezension aus Sonic Seducer, Ausgabe 12/2016.
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Tuesday the 23rd.
2017 Sonic Seducer Magazin

©