Drucken
letzte instanz im auge des sturms

Letzte Instanz
„Im Auge des Sturms“
(Drakkar/Sony)
Es ist vollbracht, dass zehnte Studioalbum. Es ist die musikalische Fahrkarte weg von der zurückliegenden Trilogie-Reise. Die nach dem Weggang von Holly_d auf sechs Mann geschrumpfte Combo zeigt mit viel Leidenschaft, was durch Teamwork und das Besinnen auf Basics ohne technischen Firlefanz alles möglich ist. „Im Auge des Sturms“ ist auch ein Neustart und diesen hört man von der ersten bis zur letzten Minute der 16 Songs umfassenden Platte. Natürlich bleibt der typische Instanz-Stil erhalten, aber alles wirkt entschlackter, authentischer und direkter wie lange nicht mehr. Es ist ein sehr emotionales Werk geworden mit viel Energie und tollen Kompositionen. Holly Looses Gesang bleibt das Prunkstück, das jeden Song auszeichnet. Cello und Geige sind endlich wieder prägnanter und nehmen Einfluss auf den Sound. Das alles ist sicherlich der Lohn dafür, dass man sich von externen Einflüssen frei geschwommen hat. Während der 16-Titel-Tour wechseln sich tiefsinnige Balladen mit satten Rock-Nummern ab. Hervorzuheben sind hier ganz klar „Ganz egal“, die Single „Traum im Traum“, „Der Panther“ oder „Koma“. Schlussendlich ist es ein ganz besonderes Album geworden, mit einem neuen, hörbaren Instanz-Spirit! Fans werden es lieben, denn „Im Auge des Sturms“ gehört ohne Zweifel zu den stärksten Alben der Letzten Instanz!
Erik Rössler

2014-09 sonic seducer titel beilagen
Nicht verpassen: SONIC SEDUCER 09/2014 mit LETZTE INSTANZ Titelstory und exklusivem Remix auf CD + Gothic-Fetisch Kalender 2015 + exklusiver Sticker von Deine Lakaien + Poster von Lord Of The Lost + CD mit 16 neuen Tracks und über 65 Minuten Spielzeit.
DETAILS & SHOP



www.letzte-instanz.de

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Friday the 15th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©