Drucken
Eisbrecher Ewiges Eis Cover

Eisbrecher „Ewiges Eis“

(Sony/RCA)
Von „Miststück“, dem Klassiker aus Megaherz-Zeiten, bis zur brandneuen Aufnahme von Rio Reisers „Menschenfresser“, von der ausgefuchsten Elektronik des bösen „Amok“ bis zum treibend rockenden „Das Gesetz“ bahnt sich der Eisbrecher noch einmal seinen Weg entlang der Fahrrinnen der vergangenen 15 Jahre. Markante Nummern säumen die Route. Vielfalt in Arrangement und musikalischem Ausdruck wie in den Texten machen die Werkschau zum Ohrenöffner: „Himmel, Arsch und Zwirn“, haben die Herren Wesselsky und Pix inzwischen viel starken Treibstoff im Tank! Die Liveversion der gleichnamigen Nummer belegt eindrucksvoll, wie viel Druck man auch auf der Bühne erzeugt. Entertainment ist garantiert, wo der Kapitän und seine Crew auftauchen. Sei es nun der Hit fürs Herz, nach dem einen verlangt („Vergissmeinnicht“), ein bissiger Zeitkommentar („Was ist hier los“) oder ein frecher Brückenschlag zwischen NDH und NDW wie „Das steht dir gut“, einer der vielen raren Tracks, die sich ebenfalls auf der Audio-Retrospektive finden. Alternative Versionen und fünf Remixe gibt es obendrein. Die Krupps und Clawfinger, [:SITD:], Aesthetic Perfection sowie Neuroticfish haben sich über Eisbrecher-Songs hergemacht und wirklich individuelle Neuinterpretationen angeliefert. Damit bietet „Ewiges Eis“ den ultimativen Überblick für den Neueinsteiger, aber auch ein dickes Paket an Extras mit Mehrwert für Fans. Auf die nächsten 15 Jahre! Volle Kraft voraus!
Christoph Kutzer






http://www.sonic-seducer.de/images/stories/virtuemart/product/resized/sonic-seducer-2018-10_125x125.jpg

Lest in unserer aktuellen Ausgabe 10-2018 das Interview mit Alexx Wesselsky, welcher mit uns über das 15jährige Bandjubuläum von Eisbrecher gesprochen hat.





Außerdem haben wir mit Eisbrecher beim M'era Luna ein spannendes Video-Interview geführt, das Ihr hier sehen könnt:
http://www.sonic-seducer.de/index.php/de/5843-mera-luna-2018-eisbrecher-im-interview.html

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Tuesday the 23rd.
2017 Sonic Seducer Magazin

©