Drucken
Erstellt am Montag, 12. November 2018
solar fake 2017

Umfangreicher Re-Release: Solar Fake setzen sich ein Denkmal

Noch bevor sie Mitte Januar auf Tour gehen, veröffentlichen Solar Fake einen umfangreichen Re-Release. „One 2 Three“ wird ab dem 14. Dezember erhältlich sein. Ihre drei bisherigen Alben „Broken Grid“, „Frontiers“ und „Reasons To Kill“ werden mit insgesamt sechs Bonustracks und achtseitigem Booklet mit Liner Notes im 3-CD-Set veröffentlicht.
„Es ist mittlerweile 10 Jahre her, dass unser Debüt ,Broken Grid‘ das Licht der Welt erblickt hat. Seitdem ist viel geschehen und für uns gab es bisher fast nur positive Erlebnisse mit Solar Fake. Umso besser, dass mit "One 2 Three" nun unsere ersten drei Alben wiederveröffentlicht werden. Zusätzlich gibt es auf jedem Album zwei Bonus Tracks in Form von Live- oder Rehearsal- Aufnahmen. Das Booklet enthält eine Kurzfassung aus meiner Sicht auf die Bandgeschichte. Wir wünschen allen, die uns erst später kennen gelernt haben, viel Spaß mit dieser Retrospektive... und allen Sammlern natürlich auch“, so Sänger Sven Friedrich über den Re-Release.

Tracklistings:

CD1 – “BROKEN GRID”

1. Hiding Memories From The Sun
2. Stigmata Rain
3. (You Think You're) Radical
4. The Shield
5. Creep
6. Here I Stand
7. I Keep My Eyes Shut
8. Hero & Conqueror
9. Lies
10. Sometimes
11. Your Hell Is Here
12. I Can't Remember

Bonus-Tracks:
13. Here I Stand (Rehearsal Recording)
14. (You Think You're) Radical (Live)
CD2 – “Frontiers”

1. Under The Skies
2. Why Did I Raise The Fire
3. No Apologies
4. More Than This
5. Parasites
6. Suich A Shame
7. Where Are You
8. The Rising Doubt
9. Pain Goes By
10. Until I'm Back
11. The Line Of Sight


Bonus-Tracks:

12. Under The Skies (Live)
13. Where Are You (Live)


CD3 – “Reasons To Kill”

1. I Hate You More Than My Life
2. Face Me
3. Change The View
4. When I Bite
5. Reset To Default
6. Rise And Fall
7. I'd Rather Break
8. My Spaces
9. One Step Closer
10. My Bleeding Heart
11. The Pages

Bonus-Tracks:
12. I Hate You More Than My Life (Live)
13. Reset To Default (Live)
solar


Die Alben wird es nicht digital, sondern nur in diesem 3-CD-Set geben, das Ihr Euch bereits jetzt VORBESTELLEN könnt.


Von Sonic Seducer präsentiert werden Solar Fake ihre Stücke an folgenden Terminen live präsentieren:

18.01.2019 München, Backstage
19.01.2019 Nürnberg, Matrix
25.01.2019 Frankfurt/M., Das Bett
01.02.2019 Berlin, Lido
02.02.2019 Magdeburg, Factory
08.02.2019 Erfurt, From Hell
09.02.2019 Dresden, Reithalle Straße E
08.03.2019 Hannover, Musikzentrum
09.03.2019 Hamburg, Markthalle
[TICKETS]


www.solarfake.de
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Wednesday the 19th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©