Drucken
Erstellt am Mittwoch, 22. August 2018
Ally The Fiddle Titel

Videopremiere: Ally The Fiddle veröffentlicht einen Videoclip zur neuen Single „Sisyphos“

Ally The Fiddle hat es geschafft, das Genre des Progressive Rocks, das vorwiegend durch wuchtige Gitarrenriffs bekannt ist, durch filigranes und dennoch kraftvolles Violinspiel, neu zu interpretieren. Für ihr neues Album, das am 14. September erscheinen und „Up“ heißen wird, wurden einige bekannte Gastmusiker ins Studio geholt; Benni Cellini, Jen Majura und Alf Ator sind nur einige Namen.
Vorab veröffentlicht das Sechsergespann seine neue Single „Sisyphos“. „Wem ist das Gefühl nicht bekannt, einfach nicht recht voranzukommen. Aber was ist, wenn es sich nicht wie gewohnt nach einiger Zeit wieder auflöst? Wenn ich stattdessen immer weiter zurückgeworfen werde und mich der Treibsand nur noch schneller nach unten zieht, je heftiger ich mich dagegen wehre?“, äußert sich die Frontfrau über das Stück, das hier Videopremiere feiert. Wir wünschen Euch viel Vergnügen:





„Up“ Album-Tracklist:

01. Sisyphos
02. Aphotic Zone
03. The Bass Thing
04. The Path
05. Tree
06. Try to stop me
07. Living in a Bubble
08. Entering Stratosphere
09. Center Su(o)n
10. Surfing with the Alien (Bonustrack)
Alle The Fiddle Cover

Um den Release gebührend zu zelebrieren, gehen Ally The Fiddle natürlich auch auf Tour:

30.08. Frankfurt, Nachtleben
31.08. Hameln, Sumpfblume
01.09. Kaköhl, Redstone & Friends Festival
02.09. Berlin, Nuke Club (Release-Party)
02.11. Leipzig, Mörtelwerk
03.11. Siegen, Lÿz


www.ally-fiddle.de
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Thursday the 13th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©