Drucken
Erstellt am Montag, 16. Juli 2018
Ritual Aesthetic

Vorbote zum neuen Album: Ritual Aesthetic veröffentlichen Single / Videoclip

Der zweite Langspieler der in Los Angeles ansässigen Band Ritual Aesthetic wird am 27. Juli veröffentlicht und „Wound Garden“ heißen. Zur ersten Singleauskopplung „The Analog Flesh“ haben sie nun einen Videoclip veröffentlicht.
Die Band selbst sagt über das Stück: „,The Analog Flesh‘ ist ein Lied, das die Dichotomie zwischen dem Organischen und dem Künstlichen sowie ihre untrennbare Beziehung im Jahr 2018 untersucht.“
Viel Vergnügen:



Album-Tracklist:

01. Stasis
02. Life Amnesia
03. The Analog Flesh
04. Divided
05. Dread
06. Malefaktor
07. Mechanism of Desire (Electronic Substance Abuse Remix)
08. Chemical Weapons (Seraphim System Remix)
09. Amnesiac (Xentrifuge Remix)
Ritual Aesthetic Cover


Das Album könnt Ihr schon jetzt VORBESTELLEN.


www.ritualaesthetic.bandcamp.com
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Saturday the 20th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©