Drucken
Erstellt am Dienstag, 16. Januar 2018
vahall 2018

It’s magic: Das zweite Album von V▲LH▲LL kommt / Clip-Premiere „Dead Waves“

Dark Electro? Witch House? Darkwave? Neofolk? Goth-Pop? Von allem etwas haben V▲LH▲LL auf ihrem zweiten Album „Grimoire“ im Programm, welches am 09. Februar bei Artoffact erscheinen wird. Zu dem Duo aus Schweden gesellten sich heuer ein musikalischer Gast an der Violine: Jessica Pimentel (Maria Ruiz in der Serie ‚Orange Is The New Black’ und Sängerin von Alekhine’s Gun) bezeichnet sich als bekennenden Fan von V▲LH▲LL.

Thematisch bleibt sich das weiblich/männlich, namentlich nicht näher spezifizierte Duo treu: Es geht hauptsächlich um Magie, genauer - und wie der Albumtitel vorwegnimmt - um das Buch Grimoire, in dem magisches Wissen gesammelt wird; Namen von Engeln und Dämonen, Anleitungen zum richtigen Einsatz von Flüchen, das Mischen von Elixieren, das Herbeirufen von überirdischen Wesen und vieles mehr.

valhall grimoire

Ein Highlight von „Grimoire“ ist der abgrundtief finstere Song „Dead Waves“, der Fans von ∆AIMON aber auch Skinny Puppy und Artverwandtem verhexen wird. Sonic Seducer präsentiert die Premiere:






facebook.com/valhall
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Sunday the 19th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©