Drucken
Erstellt am Montag, 06. Juni 2016
lacrimas profundere 2016

Lacrimas Profundere: Vertrag bei SPV / neues Album im August / exklusives Release-Konzert

Die Düster-Rocker von Lacrimas Profundere haben einen Vertrag bei dem in Hannover ansässigen Label Oblivion/SPV unterschrieben und werden dort am 12. August ihr neues Werk „Hope Is Here“ veröffentlichen. Die Vorproduktion erfolgte in den „The Engine Studios“. Gitarrist Oliver Nikolas Schmid weiß über das Konzeptalbum zu berichten: „Mit 'Hope Is Here' wirst du rausgerissen aus deiner Welt und wir nehmen dich mit auf eine Reise. Eine Reise tief in einen Wald, zu einem Jungen, der dort lebt, allein, verlassen. Warum ist er dort? Wie ist sein Name?“

Produziert wurdem die Songs von Oliver Nikolas Schmid und Sänger Roberto Vitacca. Beim Mischen und Mastern hat Kristian Kohlmannslehner den Songs den letzten Schliff verpasst. Ein alter Bekannter hat sich auch an „Hope Is Here“ beteiligt: Wie bei „Antiadore“ (2013) hat der brasilianische Künstler Elton Fernandes das Cover-Artwork gestaltet.

Sonic Seducer präsentiert: Am 17. August spielen Lacrimas Profundere im Backstage in München ein exklusives Album-Release-Konzert, in dessen Rahmen besonders viele neue Songs live zu hören sein werden.


www.lacrimas.com
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Sunday the 19th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©