Drucken
Erstellt am Freitag, 20. November 2015
letzte instanz 2015

Sommer 2016: Letzte Instanz arbeiten an „Liebe im Krieg“

Mit Soulfood einigten sich Letzte Instanz auf eine langfristige Zusammenarbeit. Die Band arbeitet derzeit an einem neuen Album, das „Liebe im Krieg“ heißen und im Sommer 2016 erscheinen soll, um die Erfolge der Vorgängeralben „Ewig“ und „Im Auge des Sturms“, die mit Rang 11 bzw. 14 hohe Chartplatzierungen erreichten, fortzusetzen. „Derzeit befinden wir uns im Produktionsprozess mit Produzent Markus Schlichtherle, um dann 2016 mit einem außergewöhnlich starken und frischen Album angreifen zu können“, verrät Bandmanager Marius Schreiber.

Im Dezember 2015 nehmen Letzte Instanz an der Festivaltour Eisheilige Nacht teil, die wie immer von Subway To Sally angeführt wird. Außerdem dabei: Fiddler’s Green und Versengold. Sonic Seducer präsentiert die folgenden Termine:

17.12. Pratteln, Konzertfabrik Z7
18.12. Filderstadt, FILharmonie
19.12. Gießen, Hessenhallen
20.12. Dresden, Alter Schlachthof
26.12. Bochum, RuhrCongress
27.12. Würzburg, Posthalle
28.12. Bielefeld, Ringlokschuppen
29.12. Bremen, Pier 2
30.12. Potsdam, Metropolishalle

Eintrittskarten sind im Ticketshop erhältlich. Ebenfalls noch zu haben: Die Sonic Seducer Oktoberausgabe mit Letzte Instanz-Interview, dem exklusiven Akustik-Song „Unsere Augen“ von Letzte Instanz feat. Lisa Morgenstern auf CD, einer exklusiven EP von Editors und vielem mehr.


www.letzte-instanz.de

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Wednesday the 19th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©