Drucken
Erstellt am Freitag, 01. August 2014
mona mur en esch 2014

Schiff ahoi: Mona Mur und En Esch rocken den Hamburger Hafen

Ein Konzert der ungewöhnlichen Art findet am 21. August 2014 statt: Mona Mur & En Esch treten auf dem Eventschiff MS Stubnitz in Hamburg auf. Mona Mur begann ihre Karriere in der Punkband Mona Mur & Die Mieter. Nach der Auflösung startete sie solo durch und wurde vor allem durch zahlreiche Kooperationen, z.B. mit den Einstürzenden Neubauten bekannt. En Esch hingegen muss dem Großteil unserer Leserschaft wohl nicht näher vorgestellt werden, als Ex-Frontmann von KMFDM schrieb er Industrial-Geschichte.
Zusammengetan haben sich die beiden auf den ersten Blick sehr unterschiedlichen Musiker 2007, seitdem touren sie mit einer Mischung aus Rock, Post-Punk, Chanson, Industrial und Techno durch die ganze Welt und veröffentlichten bisher drei Alben.
Aber an besagtem Abend sind die beiden nicht allein, denn sie werden von den Newcomern von Driving Mrs. Satan unterstützt. Die Combo aus London und Neapel spielt Coversongs von Metalgrößen wie Metallica, AC/DC oder Iron Maiden. Beginn des Konzerts ist um 21 Uhr, der Eintritt kostet 10 Euro.

Kleine Kostprobe:




www.monamurenesch.de

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Friday the 24th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©