Drucken
Erstellt am Dienstag, 07. November 2017
project pitchfork 2016

Project Pitchfork: Start einer neuen Album-Trilogie direkt zu Jahresbeginn 2018

Trilogie und Project Pitchfork: Diese Kombination gab es schon einmal. „NUN“ hieß das dreiteilige Werk der famosen Nordlichter, welches 2002 das Album „Inferno” und die beiden EPs „View From A Throne” und „Trialog” bildeten. Im Januar 2018 werden Peter Spilles & Co. nachlegen. Mit dem Album „Akkretion“ (Begriff aus der Astrophysik, der wachsende Anhäufungen von Masse beschreibt) startet der neuerliche Dreiteiler, dessen einzelne Parts stilistisch in ganz unterschiedliche Richtungen gehen sollen.

Weitere Einzelheiten sind noch nicht an die Öffentlichkeit gedrungen, außer, dass Project Pitchfork wenige Wochen nach Albumveröffentlichung auf Tournee gehen werden. Als Special Guests sind die Labelkollegen von We Are Temporary dabei. Im Tourneeplan steht ferner ein Headliner-Gig im Rahmen des von Sonic Seducer präsentierten E-tropolis Festivals in Oberhausen.


www.project-pitchfork.eu
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Saturday the 18th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©