Drucken
Erstellt am Donnerstag, 10. November 2016
a projection 2016

Songpremiere: "Transition" aus dem kommenden Album von A Projection

Am 13. Januar 2017 veröffentlichen A Projection ihr zweites Album „Framework“, den Nachfolger ihres von Kritik und Szene gefeierten Debütalbums „Exit“ (2015). Entstanden sind die 13 neuen Songs der schwedischen Post-Punk-Band bei Niklas Berglöf in den Redmount Studios in Stockholm, gemischt wurde sie von dem Produzenten und Tonmeister Markus Lindberg. Ziel war, ein Album zu schaffen, das die Essenz der Rastlosigkeit und Isolation in der Großstadt musikalisch einfängt. Die ehrlichen und von Selbsterkenntnis geprägten Texte des Sängers Isak Eriksson werden von effektvollen Gitarrenklängen, Drums und monumentalen Synthesizern gerahmt.

„Wir wollten, dass das Album unsera projection framework Leben und unsere persönlichen Erfahrungen ungeschönt widerspiegelt“, lässt sich die fünfköpfige Band zitieren. „Darum ist das Ineinander von Licht und Dunkel, von Freude und Verzweiflung das bestimmende Thema. Wir wollten manche Songs unter der Wirkung von extremem Schlafmangel aufnehmen. Die Stücke sollen Gefühle wie Orientierungslosigkeit oder Erschöpfung transportieren, und um sie wirklich erfassen und einfangen zu können, mussten wir mehr tun, als nur mit Sounds und musikalischen Strukturen zu experimentieren.“

Sonic Seducer präsentiert den ersten Song aus dem Album in voller Länge:



Weitere Snippets hört Ihr hier:




www.aprojection.com
Foto: Rikard Tengvall

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Saturday the 18th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©