Drucken
Erstellt am Montag, 26. September 2016
eisfabrik 2016

Sonic Seducer präsentiert: Eisfabrik mit neuem Album auf Tour - natürlich im Winter

Im Frühjahr veröffentlichten die Electro-Popper von Eisfabrik ihre „Walking Towards The Sun“-EP, die die Nachfolge zum 2015 erschienenen Langspieler „Eisplanet“ antrat. Einen mit Live-Szenen gespickten Videoclip hatte die Band bestehend aus Der Frost, Celsius und Dr. Schnee ebenso produziert. Am 25. November 2016 legen Eisfabrik eiskalt nach und veröffentlichen ihr neues Album „Achtzehnhundertunderfroren“. Der Titel bezieht sich auf das Jahr 1816, in welchem es praktisch keinen Sommer gab, nachdem der Vulkan Tambora ausgebrochen war, Aerosolwolken den ganzen Globus einhüllten und große Mengen Sonnenlicht absorbierten. Die Auswirkungen waren verheerend, auf die Umwelt und damit auf alle Lebewesen.

Da machen wir uns lieber warme Gedanken und freuen uns auf die nächste Tour des Trios. Im Januar und Februar 2017 ist es wieder soweit, präsentiert von Sonic Seducer. Die Dates der „Nichtsommertour“:

27.01.17 Leipzig, Moritzbastei
28.01.17 Berlin, Nuke Club
04.02.17 Hamburg, Headcrash
10.02.17 München, Backstage Club
11.02.17 Frankfurt/M., Das Bett
17.02.17 Bochum, Rockpalast
18.02.17 Hannover, Lux


www.eismusik.de


Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Friday the 24th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©