Drucken
Erstellt am Dienstag, 06. September 2016
christian death 2015-2

Sonic Seducer präsentiert: Christian Death im Oktober mit Whispers In The Shadow auf Tour

Ein Jahr liegt die Veröffentlichung des letzten Langspielers „The Root Of All Evilution“ zurück, nun kehren Christian Death in unsere Breiten zurück. Anfang der Achtziger gegründet, gilt die Band um Valor Kand gemeinhin als Gründungsformation des amerikanischen Goth Rocks, spezieller noch: sie sind der Inbegriff des Death Rocks. Nach 15 veröffentlichten Alben seit 1982 kann ihr Einfluss auf die Musikwelt schwerlich geleugnet werden, daran ändern auch die teils kontrovers diskutierten Werke jüngeren Datums nichts. Für ihre anti-religiöse Haltung und ihre streitbaren Texte wurden Christian Death von vielen bekannten Szenebands und Musikern gefeiert: Darunter sogar Korn, Trent Reznor, Type O Negative und Marilyn Manson.

Im Oktober geht die Kultband auf Tour, präsentiert von Sonic Seducer. Und sie kommt nicht allein, denn mit Whispers In The Shadows ist ein zweites Goth-Schwergewicht dabei. Die Termine:

12.10. AT-Wien, Viper Room
14.10. Dresden, Bunker
15.10. Hameln, Autumn Moon
16.10. Köln, MTC
17.10. Frankfurt/ M., Das Bett
19.10. Berlin, Bi Nuu
20.10. Hamburg, Klubsen


www.christiandeath.com

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Friday the 15th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©