Drucken
Erstellt am Dienstag, 29. März 2016
de-vision 2016

De/Vision: Neues Album "13" Ende Mai / Specials für Pledger / Tourdaten 2016

Nicht am Freitag, den 13. Mai, wie zunächst geplant, sondern am 27. Mai 2016 wird mit „13“ das erste neue Studioalbum von De/Vision seit rund vier Jahren erscheinen. Steffen Keth und Thomas Adams gingen hinsichtlich der Produktion ganz neue Wege. Sie arbeiteten mit Ken Porter und Stand Cotey aus den USA zusammen, wobei man nicht zu viert seine Zeit im Studio verbrachte, sondern Ideen und Sounds digital über tausende Kilometer hinweg austauschte.
Man darf sich auf ein sehr elektronisches Album mit Songs, die hauptsächlich im Midtempo angesiedelt sind, freuen.

Die Kosten der Produktion blieben überschaubar, doch billig war das Unterfangen auch nicht, weshalb das Synthpop-Duo erneut auf die Unterstützung der Fans per Crowdfunding baute. Nur bei Pledge Music kann neben diversen Items und Specials die Limited Edition von „13“ vorbestellt werden. In den Handel kommt lediglich die reguläre CD.
Pledgern wurde außerdem bereits der ein oder andere Song vorgestellt und seit heute exklusiv auch das Coverartwork. Das Ziel der Kampagne wurde mittlerweile doppelt erreicht, doch Unterstützung lohnt sich weiterhin.

Bereits vormerken darf man die folgenden Tourdates:
22.04. Leipzig, Werk II
23.04. Berlin, Lido
03.06. Hecklingen, Löderburger See (Open Air)
31.07. PL-Bolkow, Castleparty
08.10. Hamburg, Markthalle
14.10. Erfurt, HSD
15.10. Frankfurt/ M., Das Bett
28.10. Oberhausen, Kulttempel
29.10. München, Backstage
26.11. Dresden, Kleinvieh
02.12. Hannover, Musikzentrum


www.devision-music.de

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Friday the 24th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©