Drucken
Erstellt am Montag, 22. Februar 2016
beyond the black 2015

In den Charts: Beyond The Black und TÜSN auf Erfolgskurs

Es deutete sich an: Beyond The Black (Foto) können sich, ein Jahr nachdem das Debütalbum noch knapp an den Top 10 vorbeischrammte, nun über einen sensationellen Einstieg auf Platz 4 in den offiziellen deutschen Albumcharts freuen. „Lost In Forever“ heißt der Zweitling der Mannheimer Symphonic Metal Formation, dessen episch-kraftvolles Release wir vor wenigen Wochen zum Anlass für eine Titelstory nahmen.
In Sonic Seducer 02/2016 lest2016-02 sonic seducer beyond the black gothic taschenkalender 180x180 Ihr alles über das neue Werk von Beyond The Black sowie darüber, was Jennifer Haben, Christopher Hummels & Co. als nächstes geplant haben. Auch als Limited Edition plus Sonic Seducer Lanyard erhältlich. Wir gratulieren der Band herzlich und prognostizieren mit Album Nummer drei die Chartsspitze!

Der aktuelle Clip zum Titelsong:




Auch die Band auf dem Co-Titel besagter Ausgabe gelang der Chartseinstieg. TÜSN, die eine Mischung aus Electro, Rock und Pop und eingängigen deutschen Texten machen, verbuchen mit ihrem Debütlongplayer „Schuld“ immerhin Rang 74. Glückwunsch auch an diese drei Herren.


www.beyondtheblack.de
www.tuesn.de